Wi-Fi Detector Shirt

Digital Natives können WLAN-Wellen vermutlich direkt körperlich spüren (ihre Gehirne haben wohl zusätzliche Sensoren ausgebildet, die auf Funknetzwellen ansprechen. Ich weiß nicht genau, wie das funktioniert, ich meine beobachtet zu haben, dass sich hochgegelte Haare nach der Netzintensität ausrichten … Und wenn sie manchmal irgendwie unruhig und rastlos wirken, liegt es vermutlich daran, dass die…

Noch mehr Stellen: studentische Mitarbeiter

Im „Stellenwerk“ sind zurzeit ein paar Stellen für studentische Mitarbeiter im Projekt ePUSH ausgeschrieben: Projekt: ePush Bereich: CommunityBuilding Projekt: ePush Bereich: eInfrastruktur Projekt: ePush Bereich: Projektkoordination Näheres: Beim Stellenwerk Suchbegriff „ePUSH“ eingeben. Außerdem noch eine Stelle, die insbesondere für Studenten der Kunstpädagogik interessant sein dürfte: verspricht interessante Kontakte auch für nach dem Studium … Aktuelle…

Stellenausschreibung Koordination ePUSH

Die Fakultät für Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bewegungswissenschaft möchte im Rahmen des zweijährigen Projekt ePUSH die Einsatzmöglichkeiten von ICT in Studium und Lehre durch Bündelung und Kommunikation ins Bewusstsein der Lehrenden und Lernenden rufen und dadurch einen selbstverständlichen Umgang mit ICT befördern. Das Projekt soll nachhaltige Strukturen zu schaffen, die einerseits in Einrichtungen und Services, andererseits…

coming soon: Bildung im Neuen Medium

Bildung im Neuen Medium Wissensformation und digitale Infrastruktur Education Within a New Medium Knowledge Formation and Digital Infrastructure Hgg. von Torsten Meyer, Michael Scheibel, Stephan Münte-Goussar, Timo Meisel, Julia Schawe Mit Beiträgen von: Elke Bippus, Remo Burkhardt, Manfred Faßler, Monika Fleischmann/Wolfgang Strauß, Michael Giesecke, Frank Hartmann, Markus Krajewski, Oliver Marchart, Winfried Marotzki, Trebor Scholz, Werner…

Pädagogische Medien, Aquarium, Fischbowl, MedienBildungsRaum

Wie erwähnt nahm ich am Wochenende am Theorie-Forum der Kommission Medienpädagogik der DGfE in Darmstadt teil. Inhaltlich ging es zur Sache: In Medias Res! Was ist ein pädagogisches Medium? Unter anderem führte ich in meinem Vortrag die Metapher vom Fisch im Wasser an: Das „Medium“ könnte man denken in einer Weise, wie man sagt, Fische…

shift happens (2.0)

Es gibt seit kurzem eine Version 2.0 von Karl Fisch’s Präsentation Did You Know?. Die neue Version ist visuell besser umgesetzt und auch leicht inhaltlich überarbeitet. Leider ist auch einiges auf der Strecke geblieben, z.B. die für noch kolonial orientierte Bildungsbürger einigermaßen frappierende Passage: . . . 10. Sometimes size does matter. 11. If you’re…

Zwischen Kanal und Lebens-Mittel: pädagogisches Medium und mediologisches Milieu

[Abstract zum Vortrag auf dem Theorie-Forum 2007 der Kommission Medienpädagogik der DGfE, 6./7.7.2007, Darmstadt: In Medias Res! Was ist ein pädagogisches Medium?] Mittel, Mittler, Vermittlung, Milieu – was ist ein Medium? Die grundlegendste Definition des Mediums ist wohl die des „Dazwischen“. Zwischen Sender und Empfänger zum Beispiel der Kanal: Ein passives technisches Werkzeug oder Instrument…

Mediologie als Methode

Nachtrag: Im Mai hatte ich an der mit einem gleichnamigen Publikationsprojekt (siehe cfp) verbundenen Tagung Mediologie als Methode an der Humboldt Universität Berlin teilgenommen. Vertreter ganz unterschiedlicher Disziplinen trugen vor zur Frage, ob und in welcher Weise Mediologie als Methode in den verschiedenen Fachgebieten angewandt werden kann. Ich hatte in meinem Vortrag wieder einmal den…