2012

Mit der auch stimmungsmäßig wunderbar passenden Arbeit der koreanischen Fotografin Jung Lee wage ich hier einen kleinen Rückblick auf das vergehende Jahr. Obwohl ich täglich sicher 100 Mal in den Kalender sehe, überrascht es mich dennoch irgendwie, dass es schon wieder soweit ist. Aber doch, es ist Weihnachten, Zeit zum kurzen Innehalten, zum Besinnen, zum Resümieren, Bilanz ziehen oder einfach nur Erinnern…

Team & Projekte
Die größte Veränderung aus meiner Perspektive betrifft Continue reading „2012“